Dr. Sascha Huber hat den Ruf an das Mainzer Institut für Politikwissenschaft angenommen

Dr. Sascha Huber hat den an ihn ergangenen Ruf auf die Professur für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt „Methoden der empirischen Politikwissenschaft“, die er jetzt bereits im laufenden Wintersemester vertreten hatte, angenommen. Wir freuen uns sehr, dass sich Sascha Huber für die Annahme des Rufes an die Johannes Gutenberg-Universität  entschieden hat und wir die sehr gute Zusammenarbeit am Institut für Politikwissenschaft fortsetzen können!

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Aktuelles