Aktuelles

Dr. Sascha Huber hat den Ruf an das Mainzer Institut für Politikwissenschaft angenommen

Dr. Sascha Huber hat den an ihn ergangenen Ruf auf die Professur für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt „Methoden der empirischen Politikwissenschaft“, die er jetzt bereits im laufenden Wintersemester vertreten hatte, angenommen. Wir freuen uns sehr, dass sich Sascha Huber für die Annahme des Rufes an die Johannes Gutenberg-Universität  entschieden hat und wir die sehr gute Zusammenarbeit am Institut für Politikwissenschaft fortsetzen können!

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Aktuelles

Öffentlicher Vortrag von Prof. Danyel Reiche

Im Rahmen der Jean Monnet Lecture hält Prof. Dr. Danyel Reiche von der American University of Beirut einen Vortrag zum Thema:

Small State, big politics: Qatar’s motives for hosting the FIFA World Cup 2022 and its consequences for Europe.

  • Datum: Dienstag, den 11.12.2018
  • Zeit: 18.00 Uhr
  • Raum: GFG 01-611

Hierzu sind selbstverständlich alle MitarbeiterInnen sowie alle Studierende der Universität herzlich eingeladen.

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Aktuelles

Studienbüro krankheitsbedingt geschlossen

Das Studienbüro bleibt leider bis einschl. Freitag, den 30.11.18 krankheitsbedingt geschlossen. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an Frau McCaslin oder Dr. Wagner und beachten Sie die Informationen/Ansprechpartner hier auf unserer Homepage.

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Aktuelles

Einladung zur Podiumsdiskussion –  Divided States of America?

Wir möchten Sie herzlich im Rahmen des Jean Monnet Programmes zur Podiumsdiskussion -  Divided States of America? - einladen.

Ort: Raum: Philosophicum I, P11           Zeit: Mittwoch, 21. November 2018, 18.15 Uhr

Podiumsteilnehmer:

  • Sudha David-Wilp, Senior Transatlantic Fellow German Marshall Fund of the United States, Berlin
  • Dr. David Sirakov, Director of the Atlantic Academy Rheinland-Pfalz, Kaiserslautern
  • Ralph Freund, Mitglied von Republicans Overseas
  • Prof. Dr. Jürgen Wilzewski, Professor für Internationale Politik und Politikwissenschaft, Technische Universität Kaiserslautern

Moderation:

  • Dr. Falk Ostermann, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Internationale Beziehungen, Justus Liebig-Universität Gießen

Das besondere Interesse der Diskussion gilt dabei der aktuellen politischen Entwicklung in den USA sowie den transatlantischen Beziehungen. Dazu werden folgende Fragen erörtert:

  • Welche Auswirkungen haben die Wahlergebnisse auf die Innen- & Außenpolitik?
  • Wie wirkt sich dieser Umstand auf das Verhältnis zwischen Deutschland/der EU und den USA aus?
  • Was bedeutet ein handlungsunfähiger Kongress für USA in der Weltpolitik?

Plakat zur Veranstaltung 

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Aktuelles

Erasmus-Informationsveranstaltung

Die Informationsveranstaltung zur Vergabe von Erasmus-Stipendien für das akademische Jahr 2019/20, zu der alle Studierende der Politikwissenschaft (BA Kern- und Beifach, BEd, MA, MEd) herzlich eingeladen sind, findet am

Freitag, den 14. Dezember 2018, um 14 Uhr s.t. statt, und zwar in P 10 (Philosophicum).

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Aktuelles

Institutskolloquium am Mi. 17.10.2018

Das Institut lädt zu folgendem Vortrag ein:

Mi. 17.10.2018, 18:30h: 

Clara Portela (Universität Valencia), Gastwissenschaftlerin an der JGU,

"The Changing Nature of EU Sanctions"

in Raum GFG 01-611.

Ein Abstract finden Sie hier.

Studierende sind herzlich Willkommen!

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Aktuelles

Einladung zum Master-Projekttag am 19.10.2018

Das Institut für Politikwissenschaft lädt ein zum Projekttag:
Am Freitag, den 19.10.2018, von
 10:00 bis 12:00 Uhr, Raum N 2 (Muschel) und
 13:00 bis 18:00 Uhr, Raum P 204 (Philosophicum) ´
Im Rahmen des Projekttages werden Studierende im Master ‚Empirische Demokratieforschung’ ihre im Rahmen eines Projektmoduls erarbeiteten Forschungsprojekte vorstellen.

Das komplette Programm finden Sie hier.

Eingeladen sind alle Studierenden und Mitglieder des Instituts!

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Aktuelles

Herzlich Willkommen!

 

Das Institut für Politikwissenschaft begrüßt alle Studierenden, die im Wintersemester 2018/19 das Bachelorstudium der Politikwissenschaft bzw. Sozialkunde in Mainz aufnehmen, sowie die Studierenden, die in den Masterstudiengängen neu eingeschrieben sind!

Bitte beachten Sie: Für die politikwissenschaftlichen Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2018/19 können Sie sich vom Montag, 8. Oktober (13:00 Uhr) bis Donnerstag, 11. Oktober 2018 (13:00 Uhr) über JOGU-StINe anmelden. Studienanfänger sollten allerdings zunächst die

Einführungsveranstaltung zum B. A. Politikwissenschaft und B. Ed. Sozialkunde besuchen (Dienstag, 9. Oktober, 14:15-15:45 Uhr, in Hörsaal N 1, J.-J.-Becher-Weg 23)

und sich erst danach für die empfohlenen Lehrveranstaltungen anmelden.

Für die Masterstudiengänge M. A. Empirische Demokratieforschung, M. A. Politische Ökonomie und internationale Beziehungen sowie M. Ed. „Sozialkunde gibt es eine separate Info-Veranstaltung am Dienstag, 9. Oktober, 10-12 Uhr, Raum 01-601 im Georg Forster-Gebäude, Jakob-Welder-Weg 12

Außerdem gibt es in der Einführungswoche folgende Sondersprechstunden der Studienfachberatung am Institut für Politikwissenschaft (alle im Georg Forster-Gebäude, Jakob-Welder-Weg 12, 4. Stock):

-    für B. A. Politikwissenschaft und B. Ed. Sozialkunde
am Mittwoch, 10. Oktober:
11:00-12:00 Uhr, Dr. Jürgen Winkler (Raum 04-421)
und am Donnerstag, 11. Oktober:
10:00-12:00 Uhr, Dr. Cornelia Frings (Raum 04-409)

-    für M. A. Empirische Demokratieforschung, M. A. Politische Ökonomie und internationale Beziehungen sowie M. Ed. Sozialkunde am Montag, 8. Oktober, und Mittwoch, 10. Oktober, jeweils 10:00-11:00 Uhr, Dr. Annette Schmitt (Raum 04-439)

-    für M. A. European Studies nach Vereinbarung, Dr. Doris Unger (Raum 04-415)

Auf Initiative der Studierendenvertreter (Fachschaft) findet speziell für Studienanfänger der Politikwissenschaft/Sozialkunde eine Info-Veranstaltung zum Webportal JOGU-StINe (StudienInformationsNetz der Johannes Gutenberg-Universität Mainz) am Mittwoch, 10. Oktober, 12:15-13:45 Uhr, im PC-Pool, Raum 01-521, Jakob-Welder-Weg 12 (Georg Forster-Gebäude), statt. Zusätzlich organisiert die Fachschaft ein Tag vorher direkt im Anschluss an die offizielle Einführungsveranstaltung ein Cafétorium, zu dem alle Erstsemester eingeladen sind (16:00-18:00 Uhr, Raum 04-112, Georg Forster-Gebäude, 4. Stock, Jakob-Welder-Weg 12)

Zusätzlich bietet die SoWi?So!-Studienberatung des Fachbereichs 02, zu dem auch das Institut für Politikwissenschaft gehört, die ganze Einführungswoche eine allgemeine, fachübergreifende Orientierungshilfe für Studienanfänger an: Montag, 8. Oktober bis Freitag, 12. Oktober, jeweils von 11:00-15:00 Uhr (Georg Forster-Gebäude, Jakob-Welder-Weg 12, Raum 02-201)

Studienanfänger finden hier folgende Info-Materialien zum Download:
Erstsemesterinformation B. A. Politikwissenschaft
Erstsemesterinformation B. Ed. Sozialkunde
Erstsemester-Stundenplan B. A. Politikwissenschaft (Kernfach)
Erstsemester-Stundenplan B. A. Politikwissenschaft (Beifach)
Erstsemester-Stundenplan B. Ed. Sozialkunde

Präsentation zur Bachelor-Einführungsveranstaltung am 9. Oktober 2018

Informationen für Studierende im M. A. Empirische Demokratieforschung
Informationen für Studierende im M. A. Politische Ökonomie und Internationale Beziehungen

Informationen für Studierende im trinationalen M. A. European Studies

Informationen für Studierende im M. Ed. Sozialkunde

Wir wünschen Ihnen einen guten Studienstart am Institut für Politikwissenschaft sowie ein interessantes und erfolgreiches Bachelor- bzw. Masterstudium hier an der JGU!

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Aktuelles